GEMEINSAM LÖWENSTARK

2016 war für den Bonner SC nicht nur aus sportlicher Sicht ein äußerst erfolgreiches Jahr. 2016 wurde auch der Grundstein für die Initiative „Löwenherz – GEMEINSAM LÖWENSTARK!“ gelegt.

Aus einer kleinen Aktion entwickelte sich bis heute ein starkes Projekt, das trotz größtenteils ehrenamtlichen Arbeit bereits einen hohen Grad an Professionalisierung erreicht hat. Mit zahlreichen Maßnahmen stellen wir uns als Bonner SC unserer gesellschaftlichen Verantwortung – auch über den Sport hinaus. Die rasante Entwicklung zeigt, dass soziales Engagement im Verein nicht nur ein geschriebenes Wort ist, sondern dass die vielfältigen Aktionen unser „Löwenherz“ zum Schlagen bringen.

So unterschiedlich wie die vielen Mitglieder, Fans, Spieler und Mitarbeiter des BSC, so vielfältig sind auch die bisher entstandenen Maßnahmen. Wichtig ist uns, dass alle Aktionen nachhaltig angelegt sind und eine langfristige Wirkung entfalten. Die folgenden Seiten zeigen einen bunten Querschnitt unserer bisherigen Aktivitäten.

Unser Fokus liegt auf den Themen Integration, Inklusion und Bildung. Daneben ist uns natürlich auch ein verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt wichtig. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, den vorliegenden Report nicht in gedruckter, sondern nur in digitaler Form zu veröffentlichen. 

Mit viel Herzblut und der Unterstützung zahlreicher ehrenamtlicher Helfer und Kooperationspartner haben wir ein festes Fundament geschaffen, um auch zukünftig auf unserem gemeinsamen Weg mit der Kraft des Fußballs Gutes zu tun. Denn wir sind „GEMEINSAM LÖWENSTARK!“.

 

Ihr Dirk Mazurkiewicz

Vorstandsvorsitzender Bonner SC e.V.

GEMEINSAM LÖWENSTARK

#TeamAM baut neuen Verkaufsstand für den Fanshop

Kooperationspartner: Aktion Mensch e. V.

Projektbeschreibung: Neuer Verkaufsstand fürs Stadion - entwickelt und gebaut vom #TeamAM

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, dem Kreativrudel und dem Schreiner Johannes Hardt, hat unser #TeamAM in den letzten Wochen konzentriert an einem neuen Verkaufsstand gearbeitet. In der ersten Sitzung wurden bereits Skizzen und Pläne angefertigt, die dann schlussendlich in der nächsten Einheit gestalt angenommen haben und von inklusiven Marketingteam umgesetzt wurden. Der alte Verkaufsstand wird somit endlich in Rente geschickt und der Fanshop mit neuer Hardware bestückt! Das große Finale folgt dann mit der nächsten Einheit, in der auch das Äußere per Folie in den Vereinsfarben und mit Wappen verziert wird.

#gemeinsamlöwenstark

#TeamAM fiebert mit beim Sieg im Auswärtsspiel gegen BVB

Kooperationspartner: Aktion Mensch e. V. // Fanbetreuung des Bonner SC

Projektbeschreibung: Auch beim Auswärtsspiel in Dortmund ist das #TeamAM mit von der Partie!

Ein starker Gegner erwartete den Bonner SC am 17. November in Dortmund. Dies nahm das #TeamAM als Grund, unseren BSC diesmal auch im Auswärtsspiel tatkräfitg vom Rand aus zu unterstützen. Einen Tag vorher wurde dafür extra noch ein Banner in Kooperation mit dem Fanclub der "Rheinlöwen" entwickelt und hergestellt. Mit neuem Banner im Rucksack ging es dann am Samstag mit allen im Fanbus nach Dortmund, wo der Tabellenzweite schon wartete. Mit viel Emotion am Rand und einem aufregenden Spiel auf dem Feld verging die Zeit im Stadion Rote Erde wie im Flug. Am Ende schafften es die Bonner Jungs sich gegen den Favoriten durchzusetzen und holten die heiß ersehnten drei Punkte! Ein toller Tag für das #TeamAM und ein Sieg für die Fangemeinschaft.

#gemeinsamlöwenstark

#ZeroHunger Football-Cup für Integration

Kooperationspartner: Egidius-Braun-Stiftung // Welthungerhilfe

Projektbeschreibung: Fußball und mehr gegen den Hunger!

Zeitgleich zur WM in Russland fand am 16. Juni in Bonn der kleine, aber nicht minder spannende Ableger – der #ZeroHunger-FootballCup – statt. Das Turnier entstand in einer Kooperation zwischen dem Bonner SC und der Welthungerhilfe und wurde von der Egidius-Braun-Stiftung gefordert. 32 Mannschaften, bestehend aus vier SpielerInnen, traten in acht Gruppen – passend zum WM-Modus – gegeneinander an. Zwischen den Spielen gab es vielfältige Möglichkeiten, sich die Wartezeit zu vertreiben. Ob Fußball-Mini-Games, Informationsstände oder eine Job- und Ausbildungsbörse – das Rahmenprogramm bot für alle TeilnehmerInnen etwas. Das Turnier ist die Weiterentwicklung aus dem letzten Jahr, mit dem Ziel Geflüchtete noch besser in den Sport, die Gesellschaft und den Beruf zu integrieren.
Die Anmeldegebühr wurde in Form einer Spende erhoben und in voller Höhe an die Welthungerhilfe weitergegeben. Jeder Euro fließt direkt an eine Fußballschule der Welthungerhilfe in der Zentralafrikanischen Republik – 100 Prozent zugunsten Bildung, Fußball und Frieden.
Ganz im Sinne des BSC-Mottos „Gemeinsam Löwenstark“ hat sich beim Turnier wieder einmal gezeigt, welch löwenstarken Effekt man zugunsten des guten Zwecks gemeinsam erreichen kann.

#gemeinsamlöwenstark

Geschäftsausstattung

Kooperationspartner: Aktion Mensch

Projektbeschreibung: Unsere #TeamAM-Marketingabteilung hat eigene Visitenkarten und Briefpapier gestaltet. Wichtig war dabei auch besonders die Haptik für grenzenloses Erfühlen der Materialien. Als nächstes werden wir die Materialien selber drucken und produzieren.
#gemeinsamlöwenstark

Aktion Mensch meets #ZeroHunger Football-Cup

Kooperationspartner: Aktion Mensch // Welthungerhilfe

Projektbeschreibung: Gemeinsam mit der Welthungerhilfe findet am 16.06.2018 der #ZeroHunger Football-Cup statt. Unsere #TeamAM-Marketingabteilung hat dazu in der Stadt Flyer verteilt um das Event zu bewerben. Unter http://www.bonner-sc.de/loewenherz/zerohungercup/ könnt ihr Euch direkt anmelden und unter http://welthungerhilfe.de/cup findet ihr alle Infos!
#gemeinsamlöwenstark

Einweihung der KIDsmiling Trainings in Bonn

Kooperationspartner: KIDsmiling e.V. / Bonner Spendenparlament

Projektbeschreibung: Gemeinsam mit dem KIDsmiling e.V. und dank der Unterstützung des Bonner Spendenparlaments können wir den Kids aus sozial schwächeren Bonner Familien ein kostenloses und professionelles Fußball-Training ermöglichen. Am 25.04.2018 durften wir das Training offiziell mit Dr. Sandra von Möller (KIDsmiling-Gründerin und Vorsitzende), unserem Oberbürgermeister Ashok Sridharan, unserem Vorstandsvorsitzenden Dirk Mazurkiewicz, Daniel Somuah und DIDI eröffnen. Dazu hier eine Eindrücke!
#gemeinsamlöwenstark

Beethovens Fußball-Sinfonie

Kooperationspartner: Marienschule und Nordschule Bonn

Projektbeschreibung: Die Begeisterung für Fußball und Sport als Antrieb, um Interesse bei Grundschülern für kulturelle Themen zu wecken. Besonders unser Maskottchen DIDI war ein gefragter Gast an den Schulen! Umsetzung GEMEINSAM mit Bonner Grundschulen in der Nähe des Sportparks.
#gemeinsamlöwenstark

Namensfindung und Logokreation

Kooperationspartner: Aktion Mensch

Projektbeschreibung: Namensfindung und Logoentwicklung am 20.04.2018 beim Kreativrudel. Beim Kick-Off Treffen wurde mit der Namensfindung begonnen und aus dem kreativen Prozess hat sich das Team selbst benannt. Unter #TeamAM - grenzenlos fair wird unser Marketing-Team jetzt agieren. Der Namen setzt sich aus dem im Sport gängigen "Sponsor", der Aktion Mensch, der tollen Gemeinschaft mit Team, der im Sport wichtigen Fairness und dem über die normalen Grenzen des Marketings hinausgehenden Projektes zusammen. Mit neuem Namen ging es an die eigene Logoentwicklung, hier dominiert die Ballform analog zum Fußball eindeutig. Aus den Zeichnungen und Ideen entwickelt das Kreativrudel jetzt ein Logo für die Aktion.
#gemeinsamlöwenstark

Kick-Off inklusives Marketing

Kooperationspartner: Aktion Mensch

Projektbeschreibung: Kick-Off für unser #TeamAM. Am 6.4.2018 ist unser neues Marketing-Team gestartet. 9 neue Mitmacherinnen und Mitmacher konnten wir für den ersten Workshop begeistern. Gemeinsam ging es mit dem Fanbus zum Kreativrudel und dort fand das erste gemeinsame Kennenlernen und direkt der erste Workshop zum Thema Namensfindung statt. Im Anschluss ging es zum ersten gemeinsamen Heimspiel der Rheinlöwen. Mit eigenem Banner wurde direkt das Revier im Stadion markiert und sofort die Mannschaft lautstark unterstützt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer möchten beim nächsten Mal wiederkommen. Wir freuen uns auf die nächsten Workshops. #gemeinsamlöwenstark

Bonn-Piccobello

Kooperationspartner: Stadtwerke Bonn

Projektbeschreibung: Der Sportplatz an der Josefshöhe in Bonn ist – neben dem Stadion „Sportpark Nord“ – die sportliche Heimat der Rheinlöwen und ihrer Jugend. Eine Heimat, deren Schutz und Instandhaltung dem Verein am Herzen liegt. Darum trafen sich im März 2018 BSC-Freunde und Ehrenamtliche an der Josefshöhe, um das Gelände rund um den Kunstrasenplatz vom Müll zu befreien. Spontane Unterstützung erhielten sie durch die U8-Mannschaft des Bonner SC, die sich vor ihrem Punktspiel auf besagtem Platz noch die Zeit nahm und die Aktion unterstützte.

Das Aufräumen war Teil der Aktion "Bonn-Picobello", zu der die Stadt Bonn 2018 bereits zum zweiten Mal aufgerufen hatte. Als Teil der Initiative “Let´s clean up Europe”, die sich europaweit für mehr Sauberkeit einsetzt, bewiesen die BSCler einmal mehr ihr Löwenherz und zeigten ihre Verbundenheit zur Stadt Bonn.

Inklusives Marketing

Kooperationspartner: Aktion Mensch e.V., Lebenshilfe Bonn e.V., kreativrudel

Zielgruppe: Menschen mit Behinderung

Projektbeschreibung: Große Ideen entstehen oft aus kleinen Dingen – 2016 als eines der ersten „Löwenherz“-Vorhaben gestartet, entwickelte sich die Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Bonn e.V. zu einem Leuchtturm-Projekt im Bereich Fußball. Eine Einladung der Ledenhof-Bewohner, einer Einrichtung des LVR-HPH-Netz Ost, legte den Grundstein für die Idee des inklusiven Marketings. Ziel des von der Aktion Mensch e. V. geförderten Vorhabens ist es, Menschen mit Behinderung in die Kommunikationsarbeit beim Bonner SC zu integrieren und ihnen damit neue inhaltliche und berufliche Perspektiven zu eröffnen. Das Projekt ermöglicht den Teilnehmern, in regelmäßigen Workshops eigene Marketing- und Kommunikationsideen zu entwickeln und umzusetzen (z. B. Foto- und Videoproduktion, Gestaltung von Werbematerialien). Durch die gleichzeitige Einbindung von Partnern/Sponsoren und die damit verbundene Nutzung des Know-Hows und der Infrastruktur trägt der Verein dazu bei, die Zukunft der Teilnehmer mitzugestalten.  

KIDsmiling-Fußballprojekt

Kooperationspartner: KIDsmiling e.V., Bonner Spendenparlament

Zielgruppe: Sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche

Projektbeschreibung: Seit 2018 ist der Bonner SC Fußball-Partner des Vereins KIDsmiling e.V. Dieser unterstützt und entwickelt Projekte, die sich an sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche wenden. Mit dem KIDsmiling-Fußballprojekt wird Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien der Zugang zum Fußball ohne eine Vereinsmitgliedschaft ermöglicht. Am Standort Bonn kümmern sich fußballerisch und pädagogisch ausgebildete Trainer und Betreuer in regelmäßigen Trainingseinheiten um den Nachwuchs. Mithilfe des Sports vermitteln sie ihnen in diesem Projekt Werte wie Teamfähigkeit und Respekt. Gemeinsam mit dem Bonner Spendenparlament rüstet der Bonner SC die Kinder und Jugendlichen sowie das Trainerteam mit Trikots, Trainingskleidung und dem wichtigsten Baustein, den Fußbällen, aus.

1. Bonner SC-Integrationsturnier

Kooperationspartner: Bonner Spendenparlament, RheinAhrCampus Remagen

Zielgruppe: Flüchtlinge und Bonner SchülerInnen

Projektbeschreibung:

2017 veranstaltete der Bonner SC das erste BSC-Integrationsturnier. Es bot Flüchtlingen, Bonner SchülerInnen und allen Interessierten die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und gleichzeitig an Informationsständen verschiedener Unternehmen über Jobmöglichkeiten zu informieren. Ziel des Projekts war es, über den Fußball einen Beitrag zur beruflichen Integration von Flüchtlingen und jungen BonnerInnen zu leisten.

Das dabei nicht nur berufliche Kontakte geknüpft wurden, zeigte sich wenige Wochen später bei einem ganz besonderen Freundschaftsspiel. Der FC Jawanan Bonn e.V., Sieger des Integrationsturniers, traf auf die zweite Mannschaft des Bonner SC. Beide Mannschaften bewiesen, dass der Fußball ein wichtiger Baustein für die Integration darstellen kann.

Bonn hilft Bethlehem

Kooperationspartner: Kath. Kirchengemeinde St. Martin am Bonner Münster

Zielgruppe: Jugendliche aus Bethlehem ohne Ausbildung

Projektbeschreibung: Seit 2017 ist der Bonner SC Partner des Hilfsprojektes „Bonn hilft Bethlehem“, welches die Schule der Salesianer in Bethlehem unterstützt. Sie wurde 1960 gegründet und versteht sich als Beitrag zur Friedensarbeit. Mehr als 250 palästinensische Schüler werden in technischen Berufen aus- oder weitergebildet. Ziel ist es, den Jugendlichen eine Perspektive und Zukunft zu bieten. Gestartet wurde die Partnerschaft mit der Übergabe eines BSC-Trikotsatzes an die Schülermannschaft der Schule der Salesianer. Ein weiterer Ausbau der Partnerschaft ist geplant, so dass die Verantwortlichen bereits weitere Ideen innerhalb der Zusammenarbeit entwickeln. Ein langfristiges Projekt zu Fußball und Berufsausbildung zu etablieren ist der Wunsch auf beiden Seiten.

Weihnachtsaktion der Bonner Tafel

Kooperationspartner: Bonner Tafel, EDEKA Mohr

Zielgruppe: Bedürftige Einzelpersonen und Familien aus Bonn

Projektbeschreibung: Unter dem Motto „Kleine Päckchen für eine große Wirkung“ beteiligte sich der Bonner SC 2017 bereits zum zweiten Mal an der weihnachtlichen Spendenaktion zugunsten der Bonner Tafel. Alljährlich sammelt die Tafel vor Weihnachten Sachspenden, um bedürftigen Familien aus Bonn eine Freude machen zu können.

2016 wurde dazu während eines Heimspiels des BSC eine Spendensammlung im Stadion durchgeführt. Obwohl 2017 aufgrund einer wetterbedingten Spielabsage eine Spendensammlung im Stadion kurzfristig ausfiel, konnte die Aktion dennoch durchgeführt werden. Möglich machte dies eine spontane Sammlung innerhalb des Vereins, die über die sozialen Netzwerke – im wahrsten Sinne des Wortes „über Nacht“ – zu einer überwältigenden Spendensumme führte.

So wurden in den vergangenen zwei Jahren viele prall gefüllte Pakete von Vertretern des BSC, darunter Spieler der Regionalliga-Mannschaft, an die Mitarbeiter der Bonner Tafel übergeben.

Unser Team

Unsere Fakten

Projekte
19
Helfer
155
Mitmacher
1260
Partner
17

Unsere Partner

Lebenshilfe Bonn
Integration durch Sport
Deutsche Krebshilfe
DKMS
Caritas Bonn
Ausbildung statt Abschiebung
mitten im Leden
Aktion Mensch
Bonner Spendenparlament
NADA