Bonner SC verschenkt Atemschutzmasken an lokale Kleinunternehmen

Bonner SC verschenkt weiterhin Atemschutzmasken an lokale Kleinunternehmen

Der Bonner SC möchte seiner sozialen Verantwortung gerecht werden und verschenkt deshalb Atemschutzmasken an lokale Kleinunternehmen. Insgesamt haben wir dank unserem ehemaligen Spieler Elias Khalag und der Obsequ GmbH die Chance insgesamt 10.000 Masken zu verteilen. Einige Bonner Unternehmen haben bereits an der Aktion teilgenommen und ihre Masken abgeholt. Die Masken sind nicht für medizinische Zwecke geeignet und sollen von den Unternehmen gerne genutzt und an ihre Kunden verteilt werden. Jeder Unternehmer darf sich auf

https://www.bonner-sc.de/…/loewenhe…/unsere-projekte/masken/ gerne melden. Die Abholung findet unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und mit gebührenden Abstand im Sportpark Nord statt. „Die Aktion ist bisher toll angenommen worden. Wir versuchen allen Anfragen gerecht zu werden und werden eine faire Verteilung vornehmen. Uns liegt die Gesundheit der Bonnerinnen / Bonner und der Wirtschaft sehr am Herzen. Auch wir sind wirtschaftlich durch Corona betroffen und senden so ein Zeichen für ein lokales und solidarisches Miteinander.“ sagt Jürgen Harder (Vorstand des Bonner SC). #gemeinsamlöwenstark 🔵🔴💪🏻🦁








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BSC unterstützt #bonnistmiteinander

Der Bonner SC unterstützt die Aktion der Stadtwerke Bonn #bonnistmiteinander Mit der Initiative #bonnistmiteinander möchten die Stadtwerke Bonn zeigen, dass es neben all den Einschränkungen und Entbe