• DIDI - LÖWENHERZ

Gesellschaftliches Engagement von BSC-Partner!

Nicht nur der Bonner SC engagiert sich im Rahmen seiner Initiative „Löwenherz - der BSC hilft" für sozial Benachteiligte in unserer Gesellschaft, auch die Unternehmenspartner des BSC machen begeistert mit. Jüngstes Beispiel ist das Engagement des langjährigen BSC-Partners Druckhallen Bonn.



Übergabe des Trikots

Der Spezialist für Textildruck, Stickereien, Werbetechnik und Drucksachen ist seit dem Neubeginn Partner des BSC und engagiert sich für soziale Projekte, für Sport, Kunst und Kultur - oft in Verbindung mit Kindern und Jugendlichen.

So hat Druckhallen Bonn dem lernbehinderten Karl Drzisga im Rahmen seiner überbetrieblichen Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei CJD Bonn gerade erst ein Praktikum im Betrieb ermöglicht. „Karl hat uns von Beginn an durch seine Zielstrebigkeit und seinen Einsatz begeistert“, sagt Druckhallen-Ansprechpartner Jens Geil: „Es hat beiden Seiten viel Spaß gemacht und uns neue Eindrücke beschert.“ Erst durch Zufall stellte sich dann im Praktikum heraus, dass der 22jährige Karl zu den treuesten der treuen Fans beim BSC zählt. Schon als Kind nahm Karls Vater ihn mit zum Sportpark und weckte so seine Leidenschaft für den Verein, die ihn heute auch zu den Auswärtsspielen des BSC führt. So hat das Bonner Druckunternehmen als Dankeschön Karl ein Trikot mit allen Unterschriften von Trainern und Spielern überreicht - und nicht nur das. Karl ist jetzt auch Mitglied bei seinem BSC, die Kosten hat Druckhallen übernommen. „Herzlichen Dank für dieses Engagement“, sagt BSC-Vorsitzender Professor Dirk Mazurkiewicz, „wer mit erlebt hat, wie Karl sich über das signierte Trikot gefreut hat, weiß, dass der Fußball viel mehr als ein 1:0.“


Quelle: https://www.fupa.net/berichte/bonner-sc-loewenstark-von-druckhallen-bonn-836418.html