top of page

Glühwein für den guten Zweck

Ob Glühwein, Punsch oder alkoholfreies, die Spieler des Bonner SC hatten am Nikolausabend an der Pyramide von Schausteller Marcel Markmann fleißig zu tun. Zwei Stunden lang schenkten die Aktiven der Ersten Mannschaft den Weihnachtsmarktbesuchern Getränke für den guten Zweck ein. Die Einnahmen gingen an den BSC-Charity-Partner, der "Stiftung Buntes Herz". Geschäftsführer Helmut Graf, zugleich Mitglied im BSC-Aufsichtsrat, und Jürgen Harder setzten die Idee um, die bei der Mannschaft gut ankam. "Die Einnahmen sollen für die Ahrtal-Flutopfer, insbesondere für eine Kinderparty im Kurpark von Bad Neuenahr am Samstag eingesetzt werden", sagte Graf. Auch Standbetreiber Markmann zeigte sofort Bereitschaft, bei der Aktion mitzumachen und überließ Daniel Somuah und Co die Zapfhähne aus denen reichlich Glühwein floss.

Text: Joe Körbs

Bonner SC Weihnachtsmarkt //Daniel Somuah, Marcel Markmann, Helmut Graf


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page