PINK gegen RASSISMUS!

Der Bonner SC beteiligt sich an der Aktion https://www.pinkgegenrassismus.de/ und beweist damit sein Löwenherz für dieses Thema. „Leider muss man immer noch mit solchen Aktionen auf die Thematik hinweisen. Viel wünschenswerter wäre es, dass die Gesellschaft uns den Bedarf für derartige Aktionen nehmen würde indem es schlichtweg kein Thema mehr ist.“ sagt Stefan Niedecken (Vorstand CSR/Kommunikation beim Bonner SC).


Deshalb wird die Mannschaft beim Heimspiel gegen Fortuna Köln mit pinken Armbinden auflaufen, um auf die internationale Woche gegen Rassismus aufmerksam zu machen. Ebenfalls wird unser Stadionmagazin an diesem Spieltag in pinkem Design „auflaufen“. Bitte teilt dieses Posting und nutzt den Hashtag #PinkgegenRassismus um für das eigentlich selbstverständliche die Trommel zu rühren.


#gemeinsamlöwenstark#PinkgegenRassismus






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen