BSC-Projekt beim Kinderheim "Maria im Walde" in Ippendorf

„Didi & Paule on Tour“ Ein Teil des FSJ-Projektes „Didi & Paule on Tour“ unseres FSJ’lers Jonas Ennenbach ist die Leitung des „DFB-Paule-Schnupperabzeichen“ in Bonner Kindereinrichtungen.

Das „DFB-Paule-Schnupperabzeichen“ stellt eine speziell für Grundschulkinder konzipierte Variante des „DFB-Fußball-Abzeichen“ dar. Normalerweise wird dies von den Einrichtungen selbst organisiert und umgesetzt bzw. von dem Vereinstrainer für seine Mannschaft.


Dabei beinhaltet dieses die drei Stationen „Dribbelkünstler“, „Kurzpass-Ass“ und „Elferkönig“, welche die Kinder für das Abzeichen durchlaufen. Am Ende gibt es dann einen Erfolg für jedes Kind mit Urkunden für die Kategorien Bronze, Silber oder Gold sowie einem exklusiven „DFB-Paule Ansteck-Pin“. Auch werden Plüschtiere zur Verfügung gestellt, wie der „Rheinlöwe Didi“ vom Bonner SC und auch der „Adler Paule“, der extra für dieses Projekt vom DFB gestellt wird.


Das ganze Projekt unterliegt mit seinem Aufbau den COVID19-Auflagen, indem jede Station einzeln, also ohne Mit-respektive Gegenspieler absolviert wird. Die Abnahme des Abzeichens ist außerdem auch draußen umsetzbar. Am Donnerstag, den 29.04.2021 fand schließlich der Abnahmetag des „DFB-Paule-Schnupperabzeichen“ im Kinderheim „Maria im Walde“ in Bonn-Ippendorf statt. Zuvor wurden die Kinder vom Sporttrainer des Heims vorbereitet. Danach ging es an die Stationen. Mit viel Freude absolvierten sie die drei Herausforderungen, die von dem Trainer des Heims, einem Mitarbeiter und dem Organisator des Projekts FSJ’ler Jonas Ennenbach betreut wurden.


Die Kinder überzeugten als Dribbelkünstler und Elferkönige und bekamen nach Durchlauf der Stationen ihre ersehnten Urkunden. Ergänzt wurde das Ganze durch leckere Wraps und Getränke, die das Heim durch Christine Brosche-Prenntzell (der Leitung des Freizeitbereichs des Heims) zur Verfügung stellte. Dabei wurde darauf geachtet, dass die Hygiene- und Schutzmaßnahmen durchgängig eingehalten wurden.


Für das Kinderheim „Maria im Walde“ bedeutet die Kooperation mit dem BSC in Zukunft, dass den Kindern des Heims durch eine Teilnahme am Jugendfußballcamp „Löwencamp“ durch den BSC ermöglicht werden soll. Nach Corona erhalten diese ebenfalls eine Einladung zum Heimspiel. Wir hoffen, dass die Kinder bereits jetzt einen aufregenden und spaßigen Fußball-Nachmittag hatten.

Quelle: http://www.bonner-sc.de/didi-paule-on-tour/


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen